Go to content Go to menu
 

Tomáš Korený steigt vom Formel in Fiesta um und startet in der FIA ETCC

2016-02-25

img-4315_1600x1066.jpg

Tomáš Korený aus Olomouc, der in der vergangenen Saison für das Krenek Motorsport Junior Team FormulaSTAR in der FIA CEZ Meisterschaft erfolgreich startete, gibt sein Umstieg in die höchsten Etagen des europäischen Rundstrecken Motorsports bekannt.

"Während der Motor Show in Essen erhielten wir für Tomáš ein Angebot vom Ravenol San Team aus Deutschland, mit einem Ford Fiesta, in der ETCC zu fahren. Das Angebot war sehr gut, dennoch über unsere finanzielle Möglichkeiten. Dank der Unterstützung von Partnern Ravenol und Professional MotorSport World Expo ist es uns gelungen einen Weg zu finden und Tomáš wird neben Petr Fulín als weitere tschechischer Fahrer in der ETCC fahren," waren die Worte vom Krenek Motorsport Chef Josef Krenek.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit RAVENOL Motorsport Team eine Möglichkeit der Zusammenarbeit gefunden haben. ETCC bedeutet für mich ein weiterer Schritt in meiner Karriere und gleichzeitig eine Gelegenheit sich mit der europäischen Elite zu messen. Ich hoffe, dass es mir gelingen wird, sich im besten Licht zu zeigen“ sagte uns der neue Ravenol Racing Fahrer Tomáš Korený.

„Das erste Rennen steht fast vor der Tür und ich kann kaum erwarten, dass ich wieder am Lenkrad sitze. Ich bin sehr froh, dass ich ein Teil von so einem prestige trächtigen Championat sein werden kann. Eine Woche vor dem ersten Rennen werde ich am JuniorSTAR Nachwuchs Wettbewerb teilnehmen, es wird gleichzeitig mein erstes fahren nach der Winterpause sein. Zum Schluss möchte ich Herrn Josef Krenek, Hans Niemann und allen Partnern für das aufgebrachte Vertrauen und Unterstützung danken“ ergänzt Tomas Korený.

Die Räder des FIA ETCC Championats fangen am ersten April Wochenende auf der Strecke Paul Ricard an sich zu drehen. Dort wird Tomáš Korený zusammen mit Petr Fulín versuchen auf die Erfolge der tschechischen Fahre im National Cup anzuknüpfen (2015-P2, 2014-P1, 2013-P1, 2012-P3).

FIA ETCC Kalender 2016:

01.-03.04 Paul Ricard (FRA)
15.-17.04 Slovakia Ring (SVK)
26.-28.05 Nordschleife (DEU)
10.-12.06 Vila Real (POR)
08.-10.07 Magny-Cours (FRA)
30.-02.10 Imola (ITA)

2013etcc-pergusa-krafft.jpg